Schön, dass DU da bist!

Vielleicht hast Du aus den Medien mitbekommen, dass Menschen vermehrt Konserven einkaufen. Vielleicht habt ihr selber auch viele (leere) Konservendosen zu Hause stehen und wisst gar nicht wohin damit?
Wir haben auf der Geolino-Seite eine wunderbare Anleitung dazu gefunden, wie ihr aus leeren Konserven-Dosen coole Laternen basteln könnt.

Die Idee:

Nehmt eine leere Konservendose und kocht sie gründlich aus.
Wichtig ist, dass ihr alle Aufkleber außen herum entfernt.
Achtung: Der Rand könnte vom Aufschneiden scharf sein. Passt bitte auf euch auf und sprecht mit euren Eltern.
Wenn sie ausgekocht und abgekühlt ist, füllt ihr die Konservendose mit Wasser und stellt sie ins Gefrierfach. Das ist wichtig, damit sich die Dose später nicht verformt.
Ein paar Stunden später könnt ihr dann eure Dose auf einem Geschirrtuch auf einen festen Untergrund legen und vorsichtig mit einem Hammer und Nägeln Löcher reinhämmern. Denkt auch an zwei gegenüberliegende Löcher am oberen Rand der Dose einzubauen, um dort einen Draht zur Befestigung anzubringen.
Anschließend könnt ihr die Dose mit Acrylfarbe anmalen.
Für eine genaue Anleitung mit Bildern schaut gerne auch nochmal auf der Geolino-Seite.

Laterne aus Konservendose
Bildquelle: https://static.geo.de/bilder/fe/4c/77875/article_image_big/laternen-konserven-f-141025694.jpg

Alternative Ideen:

Ihr könnt auch versuchen, Muster in die Konservendose zu machen.
Ein Beispiele:
Laterne aus Konservendose mit Muster
Bildquelle: „https://i.pinimg.com/originals/11/e1/43/11e14321ba44e138cd961799b57f2391.jpg“

Wir freuen uns über Bilder von euren Kunstwerken!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


The maximum upload file size: 64 MB.
You can upload: image, audio, video, document, spreadsheet, interactive, archive, other.